Sichern Sie sich jetzt mit dem Rabattcode 15%!   Einfach “Herbst15” eingeben.

Für Bestellungen innerhalb Österreich & Deutschland bieten wir derzeit – GRATIS VERSAND!

Filter

Preis
190700
Karat
15.00ct.41.00ct.
Farbe
Form
Schliff
Sortiment

Chalcedon kaufen

Zeigt alle 4 Ergebnisse

Chalcedon: der blaue Quarz

Mit dem Chalcedon kaufen Sie eigentlich einen hellblauen Quarz, denn dieser Stein ist eine mikrokristalline, faserige Gefügevarietät des Minerals Quarz. Zudem hat der Schmuckstein auch alle Eigenschaften wie Härte und Nachhaltigkeit des Quarzes.

Quarze sind eine Mineral-Gruppe, zu welchen neben dem blauen Chalcedon auch der violette Amethyst, der goldgelbe Citrin, der grüne Prasiolith, der rosa Rosenquarz und der braun oder graue Rauchquarz gehören. 

Chalcedon: seine Farben

Normalerweise erscheint der Edelstein in den Farbtönen weiß, von hell- bis mittelblau, wobei das Blau manchmal auch ins grau-blaue geht. Die Farben entstehen, indem sich winzige Kristall-Fasern wie bei einem Samt aufbauen. Diese Lagen bilden sich Schicht für Schicht auf und erzeugen damit Bänder in verschieden weiß bis blauen oder blau-grauen Farbtönen, wie man es sehr gut vom verwandten, vielfarbigen Achat kennt.

Das heißt, daß der Stein ein gestreiftes oder gebändertes Muster zeigt.

Verunreinigungen können dazu führen, dass dieser Edelstein gelb, grün, braun oder rot ist.

Chalcedon: Schliffe und Formen

Man kann diesen Edelstein in viele Formen schleifen, da er meistens opak ist, eignet er sich aber nicht zum facettieren.  Man findet ihn deshalb meistens im glatten Cabochon-Schliff, welcher den Stein und seine Farben am besten zur Geltung bringt.

Die traditionellen Formen wie Rund, Oval oder Tropfen sind meistens gefragt, und sehr apart wirken Calcedone als Pampeln geschliffen.

Chalcedon: für viele Schmuckstücke 

Chalcedon kann für diverse Schmuckstücke verwendet werden. Besonders beliebt sind diese Edelsteine als Anhänger oder in einem Ring verarbeitet. Zusammenpassende Paare in Tropfen- oder Pampel-Form finden Sie in unserem Edelstein Online-Shop. Diese sind meistens schon an der oberen Spitze angebohrt und lassen sich deshalb sehr leicht zu Ohrringen verarbeiten.

Chalcedon kaufen: für viele Anlässe

Dieser opake Edelstein eignet sich als Accessoire gleichermaßen zu Bluse und Jeans, wie zum Sommerkleid oder zum dicken Winterpullover. Auch für den Urlaub ist dieser Stein ideal: Er ist modisch, elegant und lässt sich mit vielen Outfits kombinieren. Im Vergleich zu Edelsteinen wie dem Saphir, Rubin oder Smaragd ist er preiswert und eignet sich daher auch für einen ausgelassenen Abend an der Strandbar.

Er kann dafür in Gold oder in Silber gefasst werden, in beiden Edelmetallen sieht dieser Edelstein sehr gut aus. Nachdem der blaue Schmuckstein zu den preiswerten Steinen gehört, eignet er sich in Silber gefasst für ein preislich sehr günstiges Schmuckstück.

Natürlich kann jeder Edelstein, und so auch der Chalcedon, mit Brillanten oder anderen Farb-Edelsteinen ergänzt werden und mit einem speziellen Entwurf zu einem edlen Schmuckstück verarbeitet werden.

Chalcedon kaufen: für Schmuckgeschenke

Wer nach dem passenden Edelstein für ein Geburtstagsgeschenk oder als Zeichen der Zuneigung für Zwilling-Geborene sucht, findet mit Chalcedon den passenden Stein.

Denn der himmelblaue Stein ist dem Sternzeichen der Zwillinge als Glücksstein zugeteilt.

In der Esoterik schätzt man diesen Schmuckstein für seine rhetorischen und schützenden Fähigkeiten. 

Mehr zu diesem Thema finden Sie im Internet oder im gut sortierten Fachhandel.

Chalcedon: Geschichte und Mythen

Der Stein verdankt seinen Namen wahrscheinlich der antiken, griechischen Hafenstadt Kalchedon am Bosporus, welche heute ein Stadtteil von Istanbul ist. Wahrscheinlich wurde das Mineral dort erstmals gefunden. Der Name wurde von Plinius dem Älteren erstmals in der Naturalis Historia (77 n.Chr.) schriftlich erwähnt.

Verschiedene Mythen über Heilungen und Kräfte gibt es reichlich. So glaubte man schon im Altertum, dass Chalcedon für innere Ruhe und Aufmerksamkeit sorgt.

In der Heilkunde sind diese Mythen bis in die heutige Zeit überliefert, Beweise können wir aber nicht liefern.

Chalcedon: Fundländer

Weltweit sind Fundorte in vielen Ländern der Erde verstreut. Brasilien, Uruguay und Indien liefern die meisten und verschiedenen Chalcedone. In verschiedenen US Staaten, Namibia, Türkei Griechenland und Österreich befinden sich unter anderen, weitere Fundländer.

Chalcedon: Eigenschaft und Wertbestimmung

Der schöne hellblaue Schmuckstein hat eine Mohshärte von 6,5 bis 7. Der deutsche Mineraloge, Friedrich Mohs entwickelte die nach ihm genannte Skala für die Bestimmung der Härte in unterschiedlichen Mineralien. Das härteste Mineral ist der Diamant, mit einer Härte von zehn und am weichsten ist Talk, mit einer Härte von eins.

Chalcedon gehört demnach, wie alle Quarze, zu den härteren Mineralien.

Für die Wertbestimmung sind eine einheitliche blaue Farbe sowie ein schöner Glanz wichtig.

Edelstein Zertifikate

Viele unserer wertvolleren Edelsteine haben bereits ein Zertifikat.

Immer wieder werden wir jedoch auch nach einem Zertifikat für Edelsteine, welche ohne Zertifikat in unserem Angebot stehen, gefragt. 

Wir arbeiten mit einigen anerkannten Labors wie:

IGI

International Gemological Institute

Chalcedon-Paar 35.46 ct. Chalcedon kaufen Schmucksteine Edelsteine 4

DSEF

Deutsche Stiftung Edelsteinforschung

Chalcedon-Paar 35.46 ct. Chalcedon kaufen Schmucksteine Edelsteine 5

AIG

American International GemLab

Chalcedon-Paar 35.46 ct. Chalcedon kaufen Schmucksteine Edelsteine 6
Chalcedon-Paar 35.46 ct. Chalcedon kaufen Schmucksteine Edelsteine 7
Edelstein Zertifikat erstellen lassen

Natürlich können wir auf Ihren Wunsch für jeden Stein ein Zertifikat erstellen lassen, welches die Echtheit bestätigt. 

Nachdem immer wieder von Betrugswarnungen bei Bestellungen im Internet zu hören ist, verstehen wir das damit verbundene Verlangen auf Sicherheit. 

Wir möchten jedoch auch darauf aufmerksam machen, dass ein Zertifikat für Edelsteine je nach Größe, Gewicht oder Art der Begutachtung €100,00 bis €400,00 kosten kann.

Die Kosten richten sich, je nachdem ob Sie einen kurzen schriftlichen Befund, ein Zertifikat mit Abbildung oder sogar mit Bestimmung des Herkunftslandes haben möchten.

Ab einem Warenwert von Euro 2500,00 übernehmen wir gerne die Kosten des Zertifikats für Sie.

Für einen Edelstein von geringerem Wert können Sie aber auf jeden Fall, bei Übernahme der Kosten, ein Zertifikat bestellen.

Sollten Sie sich ein Zertifikat wünschen, bedenken Sie bitte, dass die Herstellung desselben durch das Labor ca. 2-3 Wochen in Anspruch nimmt.

Wie Sie aus unserer ”Über uns” Seite entnehmen können, sind wir eine anerkannte Firma, welche seit Jahrzehnten vertrauenswürdig im Edelstein-Sektor tätig ist.
Unzählige europäische Juweliere und Goldschmiede zählen zu unseren langjährigen Kunden.
Deshalb garantieren wir Ihnen die Echtheit unserer Edelsteine und stehen mit unserem Namen dahinter.

Für allfällige Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Chalcedon-Paar 35.46 ct. Chalcedon kaufen Schmucksteine Edelsteine 8