Sichern Sie sich jetzt mit dem Rabattcode 15%!   Einfach “Herbst15” eingeben.

Für Bestellungen innerhalb Österreich & Deutschland bieten wir derzeit – GRATIS VERSAND!

Filter

Preis
25512.745
Karat
0.00ct.20.00ct.
Farbe
Form
Schliff
Sortiment

Saphir kaufen

Ergebnisse 1 – 15 von 48 werden angezeigt

Der blaue Saphir & Fancy Saphire

Im Beauchamp Online-Shop Saphir kaufen:

Sie möchten einen kostbaren blauen Edelstein kaufen? Dann sind Sie beim Saphir richtig, denn der blaue Edelstein gehört zu den vier wertvollsten Steinen.

Unter dem Begriff Saphir denkt man unwillkürlich immer an den Blausaphir.
Doch gibt es Ihn nicht nur in blau, sondern auch in vielen verschiedenen Farben. Das Farbspektrum reicht von pink, violett, orange, gelb bis grün.

Man kann bunte Saphire, außer Rot, als „Fancy Saphir“ zusammenfassen. Dabei werden sie auch immer mit ihrer jeweiligen Farbe benannt. z.B. Gelb- oder Grün Saphir oder auch mit eigenem Namen wie der seltene Padparadscha Saphir.

Im Vergleich zum blauen Saphir sind Fancy Saphire (mit Ausnahmen) im Allgemeinen weniger wertvoll.
Pinker Saphir oder auch der Padparadscha in guter Qualität kann beispielsweise durch hohe Reinheit, präzisen Schliff, schöne Farbe und hohes Gewicht im Wert um einiges steigen.

Die wertvollsten unter den blauen Saphiren

Blaue Saphire gibt es in allen Blautönen, von hellem bis zu tiefem Dunkelblau. Manche Steine sind von hellem, fast durchsichtigen blau, andere hingegen beinahe schwarz-blau. Der Blauton kann auch einen grünen oder grauen Stich haben.

Das Maß aller Exemplare jedoch ist das wunderschöne Königsblau der Kashmir Saphire, welche aus den Minen in einem abgelegenen Tal von Kashmir im Nordwesten Indiens stammen. Auch Burma (das heutige Myanmar) liefert einige der besten Saphire mit einem intensiven Blau. Das besonders Schöne am Burma-Saphir ist, daß er fast ohne jeglichen Farbzonierungen aufscheint, wie sie im Ceylon-Saphir sehr häufig sind.

Was bei Rubin als ideale Farbe als Taubenblutrot bezeichnet wird, ist bei Saphir das Kornblumenblau und gilt als beliebteste und wertvollste Farbe.

Der Wert eines Edelsteins hängt sehr viel von seiner Seltenheit und Qualität ab und wird mit den bekannten

vier „C’s“bestimmt. 

Carat auf Deutsch Karat, ist das Gewicht eines Edelsteins. Je größer und schwerer ein Stein ist, desto teurer wird er.

Color auf Deutsch Farbe. Je nach Farbintensität variiert der Preis. Eine intensive einheitliche Farbe ist gewünscht.

Clarity auf Deutsch Reinheit. Maßgebend und sehr wichtig für die Wertbestimmung ist die Reinheit eines Edelsteins. 

Cut auf Deutsch Schliff. Und auch dieser ist sehr wichtig, denn erst durch einen guten Schliff kommen Edelsteine zum Glänzen und tragen zum Wert bei.

Eigenschaften des Saphirs:

Spuren der Elemente Chrom, Eisen und Titan sind für die verschiedenen Farben verantwortlich. Titanium ist das wichtigste und farbgebende Element im Blausaphir.
Rutil ist das häufigste Einschlußmaterial, was ein Titanium Mineral ist, und diese Einschlüsse diffundieren beim Brennen und intensivieren im Kristall die blaue Farbe.

Durch Hitzebehandlung verbesserte Farbe ist bei Korund eine gängige Praxis, die Qualität der Edelsteine wird dadurch nicht beeinträchtigt, allerdings erzielen unbehandelte Rubine und Saphire höhere Preise.

Asterismus und Stern in Saphir:

Korund gibt es auch in Form eines Sternsaphirs, welcher unter bestimmtem Licht in Form eines sechsstrahligen Sterns, auch Asterismus genannt, erscheint. Einlagerungen und spezielle Anordnung von Rutilnadeln sind der Grund dieser phänomenalen Naturerscheinung. Generell schleift man Sternsaphire im glatten Cabochonschliff, da nur in dieser Schliffart der optische Effekt zur Erscheinung kommt.

 

Pinker Saphir oder roter Rubin?

Es ist nicht einfach zwischen Rubin und pinkem Saphir zu unterscheiden. Selbst Experten sind sich nicht immer einig, ob ein Stein noch ein pinker Saphir, oder doch schon als ein heller Rubin gilt. Der Chrom Anteil in der Mineralgruppe Korund ist maßgebend für die rote Farbe und je nach Farbton wird der Stein Pinker Saphir oder Rubin genannt.

Facettiert oder Cabochon: Häufigste Schliffarten & -formen

Reine Exemplare von guter Farbqualität und Transparenz facettiert  man meistens, wobei die Qualität des Schliffs und die Politur äußerst wichtig ist und die Brillanz optimiert. Man verwendet alle klassischen Schliffarten und Formen: vom runden Brillantschliff, Ovalschliff, Smaragdschliff und Princess-cut bis hin zum Kissenschliff. Weiters sind geschliffene Steine in Tropfen- oder Herzform so wie einige andere Formen beliebt.

Für den Cabochonschliff wird generell weniger reines Material verwendet, aber nicht nur, denn sehr häufig findet man auch sehr reine und deshalb wertvolle Stücke im Cabochonschliff.

Saphir für edlen Schmuck: Ringe, Ohrringe & Co

Sie möchten einen Edelstein kaufen, aus dem Sie ein individuelles Schmuckstück ganz nach Ihrem Geschmack herstellen können?

Ein Saphir ist wegen seiner Härte von 9 auf der zehnstufigen Mohs-Skala und seiner beliebten blauen Farbe für einen Ring oder ein Armband sehr geeignet. Auch als Anhänger für eine Halskette sowie in einer Brosche oder als Mittelstein in einem edlen Collier, ist er immer der perfekte Edelstein. Auch für Herrenschmuck wie Ringe, Krawattennadeln, Manschettenknöpfe oder Partner-Ringe ist der Saphir der ideale Schmuckstein.

Die Paare in unserem Edelstein-Shop haben wir speziell für Ohrringe und Manschettenknöpfe zusammengestellt. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und ein kreativer Goldschmied kann sicher viele Vorschläge für individuelle Schmuckstücke anbieten.

 

Saphir für jeden Anlass

Der blaue Edelstein eignet sich für alle Anlässe, im Beruf so gut wie für die Freizeit bis hin zur eleganten Abendgarderobe. Reine und wertvolle Edelsteine bestückt mit Diamanten oder anderen Farbedelsteinen werden zu einem individuellen Schmuck. Sehr gerne werden solche Schmuckstücke zu besonderen Anlässen getragen.

Sie wirken sowohl in Platin, Gelb-, Weiß- oder auch Rotgold gefasst sehr gut, aber weniger wertvolle Steine sind auch in Silber gefasst attraktiv und für jeden erschwinglich. Welches Metall bevorzugt wird, hängt unter anderem vom eigenen Geschmack, von der gewünschten Fassung und Preislage ab.

Sehr interessant ist, für ein individuelles Schmuckstück mehrere farbige Saphire zu kombinieren. Zusätzlich mit Brillanten aufzuwerten oder auch mit anderen Farbedelsteinen zu ergänzen, ist eine weitere schöne Möglichkeit. Immer klassisch und elegant ist die besonders schöne Kombination aus blau und weiß, also mit blauen Saphiren und Brillanten.

Saphir kaufen als Geschenk zum Geburtstag oder Hochzeitstag

Der Saphir ist der Geburtsstein des Monats September, somit ist ein Schmuckstück mit diesem Edelstein natürlich das ideale Geschenk für alle September Geborenen.
Sie profitieren von der breiten Auswahl und vielen „Fancy“ Steinen in verschiedenen Farben in unserem Edelstein Online Shop.

Da der beliebte Edelstein dem 5. sowie dem 45. Hochzeitstag gewidmet ist, ist er auch für diesen Zweck eine beliebte Wahl. Vor allem blauer Saphir, da die Farbe Blau ein Symbol für Treue und Harmonie ist.
Als Symbol der Treue ist dieser blaue Stein deshalb auch für Verlobungsringe geeignet.

Viele Frauen träumen davon einen Verlobungsring mit einem Saphir und Brillanten zu bekommen, wie einst Prinz Charles seiner Braut Lady Diana geschenkt hat. Gründe für Geschenke gibt es viele und Dank der Bedeutung für Treue sind Schmuckstücke mit einem blauen Saphir auch als Morgengabe vom Bräutigam an die Braut perfekt.

Saphir: In vielen Kulturen beliebt

Der Begriff „Saphir“ stammt aus dem lateinischen und griechischen Wort für „blau“ und wurde lange Zeit nur für blaue Steine verwendet.
Unter Saphir versteht man alle blauen und von farblos bis bunten Varietäten des Minerals Korund, nur der rote Korund ist ein Rubin.

Er war in vielen Kulturen beliebt, von den alten Griechen bis zu den Buddhisten kannte man den Stein. Man verwendete ihn für spirituelle Zwecke oder für Schmuck.

Fundorte von Saphiren

Man schürfte Sie bisher hauptsächlich in Thailand, Burma, Sri Lanka, Vietnam und Indien. Weitere Fundstätten befinden sich in Brasilien, China, Australien und in den USA.
Die schönsten und wertvollsten Exemplare stammen großteils aus der Kaschmir-Region in Indien.

Der zweithärteste unter den Edelsteinen

Das Mineral Korund, und somit auch der Saphir, erreicht die hohe Härte von 9 auf der zehnstufigen Mohs-Skala. Damit gehört er zu den zweithärtesten Edelsteinen. Nur der Diamant ist mit einer Härte von 10 noch härter. Das macht ihn zu einen idealen und nachhaltigen Edelstein für das Verarbeiten zu Schmuck.

Die zehnstufige Härteskala wurde von Carl Friedrich Mohs eigens für Minerale entwickelt. Das weichste Mineral ist Talk, mit einer Härte von eins. Der Diamant ist der härteste bekannte Edelstein, mit einer Härte von 10.

Edelstein Zertifikate

Viele unserer wertvolleren Edelsteine haben bereits ein Zertifikat.

Immer wieder werden wir jedoch auch nach einem Zertifikat für Edelsteine, welche ohne Zertifikat in unserem Angebot stehen, gefragt. 

Wir arbeiten mit einigen anerkannten Labors wie:

IGI

International Gemological Institute

Gelb-Saphir 2.16 ct. Saphir kaufen Schmucksteine Edelsteine 4

DSEF

Deutsche Stiftung Edelsteinforschung

Gelb-Saphir 2.16 ct. Saphir kaufen Schmucksteine Edelsteine 5

AIG

American International GemLab

Gelb-Saphir 2.16 ct. Saphir kaufen Schmucksteine Edelsteine 6
Gelb-Saphir 2.16 ct. Saphir kaufen Schmucksteine Edelsteine 7
Edelstein Zertifikat erstellen lassen

Natürlich können wir auf Ihren Wunsch für jeden Stein ein Zertifikat erstellen lassen, welches die Echtheit bestätigt. 

Nachdem immer wieder von Betrugswarnungen bei Bestellungen im Internet zu hören ist, verstehen wir das damit verbundene Verlangen auf Sicherheit. 

Wir möchten jedoch auch darauf aufmerksam machen, dass ein Zertifikat für Edelsteine je nach Größe, Gewicht oder Art der Begutachtung €100,00 bis €400,00 kosten kann.

Die Kosten richten sich, je nachdem ob Sie einen kurzen schriftlichen Befund, ein Zertifikat mit Abbildung oder sogar mit Bestimmung des Herkunftslandes haben möchten.

Ab einem Warenwert von Euro 2500,00 übernehmen wir gerne die Kosten des Zertifikats für Sie.

Für einen Edelstein von geringerem Wert können Sie aber auf jeden Fall, bei Übernahme der Kosten, ein Zertifikat bestellen.

Sollten Sie sich ein Zertifikat wünschen, bedenken Sie bitte, dass die Herstellung desselben durch das Labor ca. 2-3 Wochen in Anspruch nimmt.

Wie Sie aus unserer ”Über uns” Seite entnehmen können, sind wir eine anerkannte Firma, welche seit Jahrzehnten vertrauenswürdig im Edelstein-Sektor tätig ist.
Unzählige europäische Juweliere und Goldschmiede zählen zu unseren langjährigen Kunden.
Deshalb garantieren wir Ihnen die Echtheit unserer Edelsteine und stehen mit unserem Namen dahinter.

Für allfällige Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Gelb-Saphir 2.16 ct. Saphir kaufen Schmucksteine Edelsteine 8