Jetzt Versandkostenfrei bestellen bis 21.09.2021 

In dem Zeitraum vom 02.08.2021 bis 11.08.2021 verzögert sich der Versand wegen Inventur

Danke für Ihr Verständnis!

Morganit kaufen

show blocks helper

Preis

Karat

Farbe

Form

  • Achteck (1)

  • Antik (10)

  • Freiform (1)

  • Oval (5)

  • Rund (3)

  • Tropfen (5)

Schliff

Sortiment

Ergebnisse 1 – 15 von 24 werden angezeigt

Morganit: Ein femininer rosa Edelstein

Sie möchten einen rosa farbigen Edelstein kaufen? Dann ist der Morganit bestimmt eine gute Wahl. Dieser Edelstein erscheint in zartem Rosa, hellem Violett und in leichten Pfirsich und Lachs -Tönen. Kräftige Farbtöne sind sehr selten und so ist ein intensives Rosa die begehrteste und wertvollste Farbe dieser Halbedelsteine. 

Der Morganit und andere rosafarbene Edelsteine:

  Der zur Beryll Gruppe gehörende, transparente Edelberyll mit der zart-rosa bis violetten Farbe, ist der attraktive Morganit. Für die wunderschönen Farbnuancen ist das enthaltene Spurenelement Mangan verantwortlich. Dank seiner Farbe wird Morganit auch gerne als Rosé-Beryll bezeichnet.

Der Morganit und seine Härte:

Wie andere bekannte Familienmitglieder dieser Gruppe, wie zum Beispiel der grüne Smaragd oder der Meerwasser-blaue Aquamarin, hat er die Härte von 7,5-8 auf der zehnstufigen Mohs-Skala. Nicht nur die Härte dieses äußerst femininen Edelsteins, sondern auch die generelle Augenreinheit macht den Morganit zu einem der begehrten und idealen Edelsteine für die Verarbeitung zu Schmuck. Unter dem Begriff „Augenrein“ versteht man, daß im Abstand von ca.15 cm keine Einschlüsse zu sehen sind.

Neben dem Morganit gibt es noch viele weitere rosafarbene Edelsteine. Diese sind auf den ersten Blick nicht immer leicht zu unterscheiden. Rosenquarz beispielsweise ist von ähnlicher Farbe, Transparenz und Glanz.

Auch rosafarbener Saphir, Kunzit, rosa Turmalin und rosa Spinell sind dem Morganit zum Verwechseln ähnlich.

Morganit: Beliebte Formen und Schliffe

Den Morganit sieht man sehr selten im glatten Cabochonschliff. Die schöne rosa Farbe und Reinheit kommt am besten im Facettenschliff  zur Geltung.

Beliebte und für diesen Edelstein geeignete Formen sind vor allem die Klassiker Rund, Oval und Tropfenform. Im Treppenschliff gehaltene Achteck, Antik, Carré, Kissen und Prinzess-Schliff erzielen eine besonders elegante Variante der Schliffarten.

Schmuckstücke mit Morganit für jeden Anlass

Der Morganit wirkt je nach Fassung und Verarbeitung sportlich oder elegant. 

Er passt zur sportlichen Kleidung, zum frischen Sommerkleid genauso gut wie zum schicken Kostüm im Büro. Ganz besonders beliebt und das Ultimatum an Feminität ist die Kombination mit Brillanten, welche mit dem Morganit sehr edel wirken. Zur eleganten Ballgarderobe wie zum Hochzeitskleid ist der rosa Morganit auch mit Perlen kombiniert einer der beliebtesten und passendsten Edelsteine, denn Rosa farbige Steine suggerieren ja bekanntlich Liebe und Leidenschaft.

Morganit: Passendes Metall und Farbedelsteine

Für die Fassung passen alle Edelmetalle wie Silber, Platin, Gelb, Weiß oder Rosé-Gold.

Wenn Sie ein buntes Schmuckstück möchten, ist eine Kombination von Morganit mit anderen Edelsteinen in Pastellfarben empfehlenswert. In Frage kommen zum Beispiel Aquamarin, Prasiolith oder Tansanit.  Ein kreativer Goldschmied wird Sie mit interessanten Vorschlägen überraschen können und Ihre Vorstellungen verwirklichen.

Morganit für Geburtstagsgeschenke und  Verlobungsringe

Morganit ist dank seiner Farbe sehr beliebt für Verlobungsringe. Dafür kann er mit Brillanten kombiniert oder schlicht als einzelner Stein verwendet werden. Für die Fassung sind Rosé – und Gelbgold besonders passend.

Morganit ist als Geburtsstein keinem Monat zugeordnet, aber ein Schmuckgeschenk mit diesem schönen Halbedelstein zum Geburtstag, erfreut sicher ein jedes Herz. Auch zum Ehejubiläum oder Valentinstag werden diese Edelsteine gern geschenkt. Egal ob Sie einen Ring, Ohrringe, Armband oder Halskette anfertigen lassen, die beschenkte Person freut sich bestimmt.

Morganit und der Berg Pala:

Morganit wurde im Jahr 1902 fast zur selben Zeit in Madagaskar und am Berg Pala in der Nähe von San Diego, Süd-Kalifornien entdeckt. Zu Ehren des amerikanischen Bankiers und Mineraliensammlers J.P. Morgan nannte der renommierte Gemmologe George F. Kunz den Stein nach ihm.

Morganit ist das jüngste, anerkannte Mitglied der Beryll Familie. Andere Berylle wie Smaragd haben eine lange Geschichte, die frühesten Funde wurden schon von den Ägyptern in 323-30 BC dokumentiert. Wobei man davon ausgeht, dass man schon zu Zeiten Ramses ll (ca.1200 BC) nach diesen begehrten Edelsteinen schürfte. Aquamarine wurden erstmals von den Griechen zwischen 480 und 300 BC erwähnt und waren im siebzehnten Jahrhundert sehr beliebt. Der goldene Heliodor erhielt seinen Namen aus den griechischen Wörtern „Sonne“ und „Geschenk“ und ist seit der Antike bekannt.

Herkunft: Von Kalifornien bis Madagaskar

Die bedeutendsten Fundstellen sind nach wie vor Kalifornien, Mosambik und Madagaskar. Auch aus Brasilien stammen sehr schöne rosafarbene Kristalle. Weitere Vorkommen gibt es in Namibia, Simbabwe, Myanmar, Afghanistan und Pakistan.

Morganit aus Madagaskar und Kalifornien unterscheiden sich in Hinblick auf die Farbe. Morganit aus Kalifornien ist meist in den Farbtönen Pfirsich oder Lachs, der aus Madagaskar stammende ist hingegen von klarer rosa Farbe.

Farblich imperfekte Steine oder mit einem Gelbstich können durch Hitzebehandlung eine Farbintensivierung erreichen und in das schönere und beliebtere Rosa verwandelt werden. Dieser Vorgang ist handelsüblich akzeptiert und nachhaltig.

Edelstein Zertifikate

Viele unserer wertvolleren Edelsteine haben bereits ein Zertifikat.

Immer wieder werden wir jedoch auch nach einem Zertifikat für Edelsteine, welche ohne Zertifikat in unserem Angebot stehen, gefragt. 

Wir arbeiten mit einigen anerkannten Labors wie:

IGI

International Gemological Institute

Morganit-Paar 40,27 ct. Morganit kaufen Schmucksteine Edelsteine 4

DSEF

Deutsche Stiftung Edelsteinforschung

Morganit-Paar 40,27 ct. Morganit kaufen Schmucksteine Edelsteine 5

AIG

American International GemLab

Morganit-Paar 40,27 ct. Morganit kaufen Schmucksteine Edelsteine 6
Morganit-Paar 40,27 ct. Morganit kaufen Schmucksteine Edelsteine 7
Edelstein Zertifikat erstellen lassen

Natürlich können wir auf Ihren Wunsch für jeden Stein ein Zertifikat erstellen lassen, welches die Echtheit bestätigt. 

Nachdem immer wieder von Betrugswarnungen bei Bestellungen im Internet zu hören ist, verstehen wir das damit verbundene Verlangen auf Sicherheit. 

Wir möchten jedoch auch darauf aufmerksam machen, dass ein Zertifikat für Edelsteine je nach Größe, Gewicht oder Art der Begutachtung €100,00 bis €400,00 kosten kann.

Die Kosten richten sich, je nachdem ob Sie einen kurzen schriftlichen Befund, ein Zertifikat mit Abbildung oder sogar mit Bestimmung des Herkunftslandes haben möchten.

Ab einem Warenwert von Euro 2500,00 übernehmen wir gerne die Kosten des Zertifikats für Sie.

Für einen Edelstein von geringerem Wert können Sie aber auf jeden Fall, bei Übernahme der Kosten, ein Zertifikat bestellen.

Sollten Sie sich ein Zertifikat wünschen, bedenken Sie bitte, dass die Herstellung desselben durch das Labor ca. 2-3 Wochen in Anspruch nimmt.

Wie Sie aus unserer ”Über uns” Seite entnehmen können, sind wir eine anerkannte Firma, welche seit Jahrzehnten vertrauenswürdig im Edelstein-Sektor tätig ist.
Unzählige europäische Juweliere und Goldschmiede zählen zu unseren langjährigen Kunden.
Deshalb garantieren wir Ihnen die Echtheit unserer Edelsteine und stehen mit unserem Namen dahinter.

Für allfällige Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Morganit-Paar 40,27 ct. Morganit kaufen Schmucksteine Edelsteine 8